Herzlich willkommen beim

SV Rot Weiß Hockstein 1914 e.V.

Hier findet Ihr alle Informationen Rund um unsere Seniorenabteilung


Business-Partner


Der SV Rot Weiß Hockstein steht nicht nur allein für den Fußball. Das Miteinander und das Wir-Gefühl im Mannschaftssport wird bei uns "Groß" geschrieben.  Von der Bambini-, bis zur Seniorenmannschaft. Der Spaß am Mannschaftssport ist bei allen gleich. Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte rund um unseren Verein.

 

Ihr Vorstand


Den aktuellen Spielplan findet man ab sofort in der Rubrik "Wochenspielplan"...


Die Jugendabteilung stellt Ihr Konzept vor...

Das Jugendkonzept von Rot Weiß Hockstein 1914                                           

 

 

 

 

 

Für eine attraktive, zielorientierte Jugendarbeit ist es notwendig, eine klare Struktur zu schaffen, so dass die vielfältigen Aufgaben auf mehrere kompetente Schultern verteilt sind. Sowohl für Trainer, Spieler und Eltern, als auch in der Außenvertretung.

 

 

 

Die Vision ist es, die Nachwuchsabteilung von Rot Weiß Hockstein 1914 zu Vorzeigemodellen im Fußballkreis Mönchengladbach zu machen, und durch regionale Erfolge Aufmerksamkeit zu erwecken. Mit einem einheitlichen Ausbildungskonzept und unter Berücksichtigung  moderner Erkenntnisse in der Trainingslehre wollen wir den Grundstein zu einer fundierten Ausbildung, beginnend mit dem Grundlagenbereich über den Aufbaubereich bis hin zum Leistungsbereich, zu legen.

 

Wir möchten im Jugendbereich einerseits unsere Talente altersgerecht fördern, aber auch zuverlässig in die Breite arbeiten, um so auch weniger talentierten Spielern ein gutes Freizeitangebot bieten zu können.

 

 

 

Aufgaben des Jugendkoordinators

 

- Kontakt zu allen Junioren (Trainer, Betreuer, Spieler, Eltern usw.)

 

- Kontakt zum Seniorenbereich

 

- Unterstützung bei der Einhaltung von Regeln und Lernzielen der Jugendordnung

 

-Scouting

 

- Verwaltung von Spielerlisten

 

 

 

Jugendtrainer

 

Voraussetzungen

 

-        Persönliche und charakterliche Eignung

 

-        Vereinsmitglied

 

-        Mindestens Teamleiterausbildung, spätestens im 2. Trainerjahr nachholen

 

Aufgaben Jugendtrainer

 

-        Durchführen des Mannschaftstraining

 

-        Die Mannschaft vor, während und nach dem Spiel altersgerecht zu betreuen

 

-        Zusammenarbeit mit dem Jugendkoordinators

 

-        Spielergebnisse von Pflichtspielen im DFB Net zeitgerecht melden

 

-        Zusammenarbeit mit Co-Trainern und Betreuern

 

-        Einhaltung von Regeln beachten

 

-        Kontakt zu Eltern pflegen

 

-        Mit Arbeitsmaterialien sorgsam umgehen

 

-        Auf Sauberkeit und Disziplin achten (Kabine)

 

-        Platzpflege (Tore wieder wegräumen und abschließen

 

-        Teilnahme an Jugendausschutzsitzungen

 

Fußballlehrplan

 

Allgemeine Grundsätze

 

-        Im Training steht immer der Ball im Mittelpunkt

 

-        Die Trainingseinheiten finden verlässlich statt und sind immer gut strukturiert und vorbereitet

 

-        Es gibt keine unnötigen Unterbrechungen, bzw. Warteschlangen

 

-        Eltern, Betreuer und Spieler verhalten sich vor, während und nach dem Spiel sportlich fair

 

-        Rassismus und Diskriminierung haben keinen Platz im Verein

 

Pädagogische Grundsätze

 

-        Im Training und im Spiel für ein positives, angstfreies Klima sorgen

 

-        Kindern und Jugendlichen Erfolgserlebnisse vermitteln

 

-        Selbstverantwortung fördern

 

-        Persönliche Leistungsorientierung fördern

 

-        Mannschaftsgefühl aufbauen

 

-        Trainer und Betreuer sind Vorbilder

 

Wir erwarten von unseren Trainern

 

-        Identifikation mit dem Verein

 

-        Fußballspezifische Ausbildung

 

-        Teamfähigkeit- Kommunikationsfähigkeit, Teambereitschaft

 

-        Einhaltung von Zielvorgaben des Vereins

 

-        Persönlichkeit

 

-        Verlässlichkeit, Pünktlichkeit, Ehrlichkeit

 

-        Ausübung der Vorbildfunktion

 

-        Stetige Weiterentwicklung der Kinder

 

-        Fair Play gegenüber Gegenspielern, Schiedsrichtern, Eltern,..auch bei Niederlage

 

 

 

Wilfried Nilges, Jugendkoordinator Rot Weiß Hockstein 1914

 

 

 


Spendenaufruf zur Erneuerung des Rasenplatz

und gleichzeitig Werbepartner werden:

Erneuerung des Rasenplatz für Jugendmannschaften:

Da unsere Jugendmannschaften stetig wachsen, benötigen wir zur Sicherung der Trainingsqualität qualifizierte Trainingsflächen. Zu diesem Zweck ist nun geplant, die obere Rasenfläche auf der Heckerstr. neu anzulegen. Hierfür benötigen wir Ihre Hilfe. Unterstützen Sie uns mit einer Spende!

 

Für nähere Information zur Abwicklung Ihrer Spende klicken Sie bitte den nachfolgenden Button:



Besucherzaehler